Ab Montag, 16.03.2020 bis zum Beginn der Osterferien ruht auf Beschluss der Landesregierung der Unterricht am Berufskolleg Kreis Höxter und an allen anderen Schulen in NRW.

 

Für Schülerinnen und Schüler in der dualen Ausbildung beschränkt sich die Maßnahme lediglich auf den Ausfall des Unterrichts. Dies bedeutet, dass Sie während der ausfallenden Unterrichtszeiten im Betrieb sind.

 

Praktika im Zusammenhang mit Bildungsgängen der Berufskollegs (z.B. Berufsfachschule, höhere Berufsfachschule, Ausbildungsvorbereitung) sind nicht mehr zu absolvieren, solange der Unterrichtsbetrieb ruht.

 

Praktika im Zusammenhang mit Bildungsgängen der Fachschule und der Fachoberschule (Klasse 11), für die Anstellungsverträge zwischen Schülerinnen und Schülern und Trägern/ Betrieben bestehen, sind von den Schülerinnen und Schülern zu absolvieren, wenn dies auf Grundlage der Gegebenheiten des jeweiligen Betriebs bzw. der jeweiligen Praktikumsstelle vor Ort möglich ist.

 

Wenn das Absolvieren nicht möglich ist, werden den Schülerinnen und Schülern durch die nicht vollständig absolvierten Praktika keine Nachteile entstehen.

 

Die Abiturprüfungen beginnen am 12. Mai 2020, die Prüfungen zur Erlangung der Fachhochschulreife beginnen am 18. Mai 2020.
Die Berufsabschlussprüfungen starten am 27. April 2020.
Informationen zum Ablauf der Prüfungen und die genauen Prüfungstermine erhalten die Absolventen von den jeweiligen Klassenlehrern.

 

Alle Schülerinnen und Schüler melden sich über ihren schulischen Office365 Zugang an, um die Ihnen zur Verfügung gestellten Aufgaben bearbeiten zu können und aktuelle Informationen per E-Mail abzurufen.    

  • homepage-anmeldung
    SCHÜLER ANMELDUNG
  • homepage-service
    SERVICE
  • homepage-lab
    TEC4YOU LAB
  • homepage-activities
    AKTIVITÄTEN
  • homepage-kultur
    KULTUR
  • homepage-europa
    EUROPA
  • homepage-anmeldung
    Erfahren Sie mehr über uns!
  • Unsere Schule – ein Einblick
  • Kompetenzzentrum
    Neue Technologien