Medien

Nachlese zum Poetry Slam Projekt 2014/2015

 

Ein Videoprojekt der Oberstufe der Fachoberschule für Gestaltung

Erklärvideo für unser tec4you-lab:

Wie ist der Film entstanden? Ein Trailer dazu

 

 

Roberta lernen

Ziel der Roberta-Initiative ist es, Mädchen wie Jungen nachhaltig für Informatik, Technik und Naturwissenschaften zu interessieren und zu motivieren. Das Roberta-Schulungskonzept versteht unter „nachhaltig motivieren“ das gleichzeitige Vermitteln von kognitiver Erkenntnis – hier aus der Welt der MINT-Themen – und positiver Emotion. Denn nur, wenn beides gleichzeitig erfolgt, entstehen Erfahrungen – oder anders ausgedrückt: bleibende Lernerfolge.

 

 

Programmierung des humanoiden Roboters NAO

Der NAO ist ein vollständig programmierbarer, autonomagierender humanoider Roboter, der neben der Vermittlung von Sachthemen wie z.B. Programmieren, Robotik, Steuer- und Regeltechnik auch Kreativität, Problemlösungsfähigkeiten sowie die Ausbildung von Kooperations- und Teamkompetenzen fördert. In Verbindung mit lehrplanbezogenen Unterrichtsmaterialien ist NAO somit die optimale Plattform für die Schule, um Inhalte der MINT-Fächer in allen Altersklassen zu vermitteln.

Impressionen vom Tag der offenen Tür

Am 15. November 2014 nutzten viele Besucher den Tag der offenen Tür, um sich über die vielfältigen Möglichkeiten an Ausbildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten zu informieren. Das bunte Rahmenprogramm wurde gern angenommen durchweg positiv beurteilt.

Berufskolleg

Pädagogisches Leitziel des Berufskollegs ist der Erwerb einer umfassenden beruflichen, gesellschaftlichen und personalen Handlungskompetenz und die Vorbereitung auf ein lebensbegleitendes Lernen. Dies soll den Absolventinnen und Absolventen ermöglichen, an zunehmend international geprägten Entwicklungen in Gesellschaft und Wirtschaft teilzunehmen und diese aktiv mitzugestalten.

Das Berufskolleg in Nordrhein-Westfalen ist eine Schulform der Sekundarstufe II. Es ist mit den beruflichen Schulen in anderen Bundesländern vergleichbar. Das Berufskolleg vermittelt in einem differenzierten Unterrichtssystem in einfach- und doppeltqualifizierenden Bildungsgängen eine berufliche Qualifizierung (berufliche Kenntnisse, berufliche Weiterbildung und Berufsabschlüsse). Darüber hinaus können vom Hauptschulabschluss bis zur Allgemeinen Hochschulreife alle allgemeinbildenden Abschlüsse erworben bzw. nachgeholt werden.

Erklärfilm Berufskolleg

BK_Erklaer_pix_3_

Version für Smartphones (22 MB)

Version für Notepads (45 MB)

Version für Computer bzw. Beamer (130 MB)

Mit Rechtsklick gelingt der Download (Ziel speichern unter)