header_aktivitaeten

Lossprechung der Zahnmedizinischen Fachangestellten

Nach erfolgreichem Abschluss ihrer Ausbildung wurden am Berufskolleg Kreis Höxter die Zahnmedizinischen Fachangestellten in ihr Berufsleben entlassen.

Herr Gregor, Mitglied der Standortleitungsteams Höxter, beglückwünschte die Absolventen und dankte im Namen der Schulleitung den Mitgliedern des Prüfungsausschusses, dem Bildungsgangteam und den Praxisinhabern, ohne deren Einsatz diese Ausbildung nicht möglich gewesen wäre. Herr Dr. Lindemann überbrachte im Namen der Bezirksstelle Paderborn-Höxter Glückwünsche und betonte die Wichtigkeit der Arbeit der Zahnmedizinischen Fachangestellten in den Praxen für den Zahnarzt und die Patienten. Frau Groddeck, Klassenlehrerin, ließ die drei Ausbildungsjahre noch einmal Revue passieren und berichtete, dass die Schülerinnen sich mit großem Erfolg durch kaufmännische und zahnmedizinische Fächer „durchgebissen“ haben, auch wenn sie gelegentlich „kräftig die Zähne zusammenbeißen“ mussten und wünschte ihnen alles Gute für ihren neuen Lebensabschnitt.

Nach einer Rede der Klassensprecherinnen wurden die anwesenden Fachlehrer/-innen sowie die Mitglieder des Prüfungsausschusses mit Geschenken überrascht, bevor anschließend zusammen mit Eltern, Freunden, Lehrern, Praxisinhabern und Praxisteam mit einem Glas Sekt und einem von den Schülerinnen selbst gestaltetem Grill-Buffet auf die bestandene Prüfung angestoßen wurde.