header_aktivitaeten

Lehrer des Berufskollegs Kreis Höxter erhalten Förderpreis

Schulleiter Michael Urhahne mit den Preisträgern (von rechts) nach dem Erhalt der Förderpreisurkunde.

Tanja Groddeck und Marc-Alexander Gregor vom Berufskolleg Kreis Höxter erhielten in diesem Jahr den Förderpreis des Deutschen Lehrerforums für ihr Konzept „Digitaler Unterricht“. Der Projektfonds des Deutschen Lehrerforums fördert Initiativen der Teilnehmenden. Jeweils sieben Projekte erhalten jährlich eine Förderung von 1.000 Euro.

Das Deutsche Lehrerforum ist eine unabhängige Initiative für engagierte Lehrkräfte aller Schulformen. Es fördert den bundesweiten Austausch und die Vernetzung, trägt zur Wertschätzung ihrer Arbeit und ihres Engagements bei und positioniert ihre Anliegen gegenüber der Politik, Lehrerbildung und Öffentlichkeit. Programmschwerpunkt des Deutschen Lehrerforums 2017 war das Thema Digitalisierung.