header_aktivitaeten

I have a stream: digitale Bildung und die Mär vom Mehrwert

Vortrag von Prof. Dr. Thomas Strasser am Berufskolleg Kreis Höxter

Die allgegenwärtige Digitalisierung macht selbstverständlich auch vor der Bildung nicht Halt. Prof. Dr. Strasser wird in seinem Vortrag die Facetten, Chancen und Probleme dieser Entwicklung erörtern. Welche Rolle spielt die Lehrperson in diesem Setting und welche konkreten Anwendungsszenarien sind denkbar und sinnvoll? Sind die neuen Werkzeuge – Endgeräte und Apps – nur netter Zeitvertreib und Bonus, oder lassen sich Lernprozesse so gestalten, dass das Lernen selbst eine neue Qualität und Form bekommt? Und welche Kompetenzen müssen Lehrer/innen sich aneignen, welche Hemmungen abbauen, um diese Qualität zu erreichen?

Der Vortrag geht nicht nur auf diese Fragen ein, sondern will auch Neugier und Lust darauf wecken, die Möglichkeiten zu entdecken und auszuprobieren.

Prof. Dr. Thomas Strasser ist Professor für Fremdsprachendidaktik und technologieunterstütztes Lehren und Lernen an der Pädagogischen Hochschule Wien und u.a. als Sprachlehrer, Lehrerfortbildner, (Schul)buchautor und Berater für verschiedene internationale Bildungseinrichtungen tätig.

Wir freuen uns, Sie bei dieser Veranstaltung am 09.07.2019 ab 18:00 Uhr in der Aula des Berufskollegs Kreis Höxter, Klöckerstraße 10, 33034 Brakel, begrüßen zu dürfen.

Um Anmeldung bis zum 02.07.2019 per Mail an schormann@bkhx.de wird gebeten.