header_aktivitaeten

Bundesjugendschreiben 2018

Hervorragender 5. Platz in der NRW-Landesliste von Janina Ludwig

20 Schülerinnen und Schüler unseres Berufskollegs am Standort Höxter nahmen in diesem Jahr am Bundesjugendschreiben in der Disziplin „Tastschreiben“ teil. Einen sehr guten fünften Platz in der Landesliste Nordrhein-Westfalen errang in der Altersgruppe C (17 und 18 Jahre) Janina Ludwig aus der Klasse 13 des Beruflichen Gymnasiums mit 2660 Anschlägen in 10 Minuten und der Note 1. Mit diesem Ergebnis entschied Janina die schulinterne Wertung für sich. Den zweiten Platz der internen Wertung belegte Sina Erfurth mit 1626 Anschlägen und der Note 1 vor Gloria Langner mit 1513 Anschlägen und der Note 2 auf Platz drei (beide aus der Oberstufe der Höheren Handelsschule).

In der Altersgruppe B (19 und 20 Jahre) entschied Marius Willeke aus der Oberstufe der Höheren Handelsschule die schulinterne Wertung mit 3035 Anschlägen und der Note 2 für sich. Mit diesem Ergebnis erreichte Marius den 8. Platz in der NRW-Landesliste. Moritz Ziegler, ebenfalls aus der Oberstufe der Höheren Handelsschule, belegte mit 1798 Anschlägen und der Note 1 den zweiten, Felix Schücke (Klasse 13 des Beruflichen Gymnasiums) mit 2145 Anschlägen und der Note 3 den dritten Platz der internen Wertung. An diesen Zahlen sieht man, dass nicht nur die Schreibgeschwindigkeit eine Rolle spielt, sondern die Fehlerzahl eine hohe Gewichtung hat.

Christian Rasche aus der Unterstufe der Berufsschulklasse „Kaufmann für Büromanagement“ errang mit 3105 Anschlägen und der Note 2 den ersten Platz in der Altersgruppe A (21 bis 26 Jahre) der internen Wertung vor Ferdi Demirci mit 2741 Anschlägen und der Note 2 sowie Yasin Kalpaklioglu mit 2674 Anschlägen und ebenfalls der Note 2 auf den Plätzen 2 und 3 (beide aus der Oberstufe der Höheren Handelsschule).

Alle Teilnehmer erhielten eine Urkunde, welche für spätere Bewerbungen ein wichtiges Dokument ist.

Das Bundesjugendschreiben ist ein dezentraler Wettbewerb. Er wird von der Bundesjugend für Computer, Kurzschrift und Medien (BJCKM) jährlich veranstaltet. Als örtlicher Veranstalter nimmt das Berufskolleg Kreis Höxter schon jahrelang daran teil.