header_aktivitaeten

Berufskolleg Kreis Höxter wird Siemens CNC-Trainingspartner

Das Berufskolleg Kreis Höxter BKHX in Brakel wird Siemens Trainingspartner im Bereich CNC. Damit ist das Berufskolleg Kreis Höxter berechtigt, Zertifikatkurse für Sinumerik ShopMill, ShopTurn, DIN/ISO und Operate anzubieten und offizielle Siemenszertifikate auszustellen.

Am 28.05.2018 erfolgte die offizielle Vertragsunterzeichung im Berufskolleg Kreis Höxter in Brakel durch die stellvertretenden Schulleiterin Christiane Menne und Thomas Klöpping von der Siemens AG sowie den Kreisdirektor Klaus Schumacher.

v.l.n.r.: Kreisdirektor Klaus Schumacher; Sandra Zengerling, Kreis Höxter; Nicolas Fiekens, BKHX; stell. Schulleiterin Christiane Menne, BKHX; Christian Kloidt, BKHX; Thomas Klöpping, Siemens AG; Gunnar Leiweke, BKHX; Ingo Bartsch, Siemens AG; Hubertus Johlen, BKHX

Voraussetzung für die Siemens Trainingspartnerschaft ist eine moderne und zukunftsfähige Ausstattung einerseits und fachlich weitergebildete Dozenten andererseits. Beides ist am BKHX vorhanden und war auch schon Voraussetzung für die Zertifizierung durch die Bezirksregierung Detmold und der Nachwuchsstiftung Maschinenbau hinsichtlich der rechnergestützten Fertigung im vergangenen Jahr.

So wurden bereits im Winter eine neue DMG Mori NEF400 Drehmaschine mit angetriebenen Werkzeugen und eine DMG Mori DMU50 5-Achs simultan Fräsmaschine angeschafft und in Betrieb genommen. Beide Maschinen verfügen über die Industrie 4.0 Technologie CELOS von DMG Mori. Ebenfalls sind die betroffenen Fachlehrer bereits auf Schulungen bei Siemens im TAC in Erlangen hinreichend weitergebildet worden. Zudem existiert ein kontinuierliches Weiterbildungskonzept und enge Zusammenarbeit mit Siemens.

Das Haupteinsatzgebiet der Zertifikatkurse im BKHX ist die Fachschule für Technik mit dem Schwerpunkt digitale Produktionstechnik, in der neben dem Abschluss „staatlich geprüfter Techniker/Technikerin“, somit weitere Zertifikate mit hoher beruflicher Bedeutung erworben werden. Zusätzlich erfolgt auch eine Weiterentwicklung des CNC-Unterrichts in anderen Schulformen wie beispielsweise der Berufsschule und der Fachoberschule.

stellvertretende Schulleiterin Christiane Menne und Thomas Klöpping von der Siemens AG mit dem Siemens Zertifikat für das BKHX.